Ordination für Schulter-, Kniegelenk- und Sportverletzungen   |   Privat, BVAEB, KFA, SVS   |   Terminvereinbarung: Mo-Fr, 9:00-12:00 unter +43 676 312 50 80

EN

 

ENDOPROTHETIK – Das neue Gelenk

 

Der Gelenksersatz eines arthrotisch veränderten Gelenkes oder bei Knochenbrüchen, die eine Rekonstruktion nicht mehr zulassen, ist ein wesentlicher Fortschritt der Medizin.

Vor etwa 40 Jahren implantierten Ärzte die ersten Hüftgelenksendoprothesen moderner Prägung. Sie bestanden aus einer Hüftgelenkspfanne, einem Oberschenkelschaft mit Kopf und wurden mithilfe von sogenanntem „Knochenzement“, einem Acrylharz, im Knochen verankert. Anfang der 1980er Jahre wurden die ersten künstlichen Kniegelenke implantiert, Schulter- und Sprunggelenke folgten. Heute versorgen orthopädisch-traumatologische Chirurgen  jährlich etwa 23 000 Patienten mit einem künstlichen Hüftgelenk und etwa 1700 Patienten mit einem künstlichen Schultergelenk. Die weitaus überwiegende Mehrheit ist sehr zufrieden mit dem Ergebnis des Eingriffs – und das über Jahre bis Jahrzehnte. Die zu erwartende durchschnittliche Lebensdauer eines Kunstgelenks der Hüfte kann heute mit mindestens 15 Jahren angesetzt werden; deutlich längere Standzeiten sind eher die Regel als die Ausnahme. Der wesentliche Gewinn in den allermeisten Fällen ist die erzielte Schmerzfreiheit. Die neu erworbene Beweglichkeit ist das größte Plus für die Lebensqualität, über das die Patienten berichten. Die Operationstechnik wie auch die verwendeten Komponenten und Materialien für Gelenkimplantate entwickeln sich laufend weiter. Der anfänglich verwendete Edelstahl ist neuen Legierungen und dem Metall Titan gewichen, der verwendete Kunststoff (Polyethylen) ist von höherer Qualität, und für den Hüftkopf verarbeiten die Hersteller fast ausschließlich Keramik. Die Operationszugänge sind schonender geworden, die Schnitte kleiner, die Rehabilitation nach dem Eingriff ist schneller.

 

Ordinationszeiten
nach telefonischer Vereinbarung

Terminvereinbarung
Mo - Fr, 9:00 - 12:00 Uhr
+43 676 312 50 80

Adresse
Lazarettgasse 25, 1090 Wien