Diese Übungen müssen vorher mit Ihrem behandelnden Arzt besprochen werden und sind zuerst unter therapeutischer Anleitung durchzuführen. 

Einzelne Operationstechniken erfordern jedoch spezielle Übungen - daher besprechen Sie die Situation,in der Sie sich gerade befinden mit Ihrem Arzt.

Pendelübungen: lockeres Kreisen des Armes Stretch-Übungen: mit dem gesunden Arm darf nachgeholfen werden

dummy.gif (1384 Byte)

Stellen Sie sich an eine Wand und "krabbeln" Sie mit den Fingern diese Wand hinauf. Sie können beginnen indem Sie zuerst direkt zur Wand schauen und sich nach 2-3 Durchgängen seitlich zur Wand stellen.

Abduktions-Flexionsübung

dummy.gif (1384 Byte) Übungen mit dem Gummizügel

Übung der Innenrotation gegen Widerstand

Übung der Aussenrotation gegen Widerstand

Bizepsübung

Innenrotation: drehen Sie den 90° gebeugten Ellbogen in Richtung Körpermitte Aussenrotation: drehen Sie den 90° gebeugten Ellbogen vom Körper weg Bizeps-Übung: Drehen Sie bei zunehmender Beugung im Ellbogen den Handrücken nach oben
dummy.gif (1384 Byte)

Verbesserung der Beweglichkeit

Handtuch-Übung

Handtuch-Übung: Nehmen Sie ein Handtuch und versuchen Sie vorsichtig die verletzte Seite zu mobilisieren
dummy.gif (1384 Byte)

Übungen mit Gewichten

Verwenden Sie nicht mehr als 2-3 kg !

Verwenden Sie nicht mehr als 2-3 kg !

Verwenden Sie nicht mehr als 2-3 kg !

In Rückenlage: Drehen Sie den auswärts rotierten, in 90° gebeugten Arm nach innen In Seitenlage: Rotieren Sie den 90° gebeugten Arm nach aussen Sitzend:   Heben Sie den einwärts gedrehten,seitlich gestreckten Arm aus 45° in 90° (Schulterebene)